Unternehmer Ruedi Noser lässt tief blicken

Am Montagabend fand an der ETH in Zürich Startimpuls Nr. 1500 statt. Mit Charme, Witz und Eloquenz, aber ohne PowerPoint überzeugte Referent Ruedi Noser die anwesenden Gäste dieser Jubiläumsveranstaltung. Beim anschliessenden Apéro wurde auf den gelungenen Anlass - und Ruedi Nosers 53. Geburtstag angestossen.

Ruedi Noser 400.jpg
Der Unternehmer und Politiker Ruedi Noser

Ruedi Noser gründete 1984 mit gerade mal 27 Jahren seine eigene Firma. Wie es dazu kam? Er präsentierte seine Business-Idee seinem damaligen Chef. Dieser befand jedoch, Noser sei noch zu jung. Noser kündigte und der Rest ist Geschichte: Noser ist heute Verwaltungsratspräsident der Noser Management AG und Hauptaktionär der Firmen der Noser Gruppe. Die Noser Gruppe hat über 500 Mitarbeitenden und gehört zu den grössten ICT-Firmen der Schweiz. 2003 wurde Noser zudem als Nationalrat der FDP ins Parlament gewählt. Und mit Noser Engineering AG macht er noch heute exakt dasselbe, was er damals in seinem Businessplan schrieb.
 
Fokussieren Sie auf Ihre Stärken
Der eloquente Referent Noser bezeichnet den Fokus auf die eigenen Stärken als matchentscheidend. Sie als Jungunternehmer müssen wissen, was Sie können. Und was nicht. Wenn Sie wissen was Sie können, gilt es durchzuhalten. Es braucht oft nur 1% Inspiration, aber 99% Transpiration, wie der erfahrene Unternehmer bemerkte. Die Noser Engineering AG ist spezialisiert auf die Entwicklung technisch komplexer Software-Lösungen. Es liegt auf der Hand, dass sich diese Lösungen gegen grosse in- und ausländische Konkurrenz behaupten müssen. Dennoch macht die Firma 60% ihres Umsatzes im Ausland, ist zu 100% eigenfinanziert und gesund aufgestellt. Dieser Erfolg war nur möglich, dank einer klaren Fokussierung auf das Kerngeschäft und der Wahl der richtigen Kunden. Suchen Sie sich also diejenigen Kunden, die zu Ihnen passen. Sie arbeiten wie Noser an technisch komplexen Produkten mit hoher Qualität? Dann brauchen Sie Kunden, die diese Produkt für 30 und nicht für 3 Jahre einsetzen möchten.
 
Die Firmenkultur als tragendes Element
Gerade in der Anfangs- und Wachstumsphase braucht es Mitarbeiter, die auch wirklich zum Unternehmen passen. Nosers Erfolgsrezept: Etablieren Sie eine nachhaltige Firmenkultur und investieren Sie bewusst in ihren dementsprechenden Ruf. So arbeitet die Noser Gruppe eng mit den Hochschulen zusammen um Talente mit den passenden Werten in jungem Alter in die Firma einzubinden und ihnen danach einen Karriereschritt zu ermöglichen. Und hier spielt der Chef eine entscheidende Rolle: Gerade in der IT-Branche ist eine gewisse Jugendlichkeit unerlässlich. Auch wenn Sie schon lange im Geschäft sind, wissen Sie nicht alles besser, schon gar nicht, was die neusten Entwicklungen angeht. Lassen Sie sich also von ihrem Team helfen und gestehen Sie diesem zu, Fehler machen zu dürfen. Gewinnen soll das beste Argument, nicht die höhere Hierarchiestufe. Für Noser war diesbezüglich der Eintritt in die Politik auch ein Managemententscheid mit weitreichenden Konsequenzen. Eine ideale Möglichkeit, wie er sagt, sich als Chef abkömmlich zu machen und sein Team zu stärken.

Weiterführende Links

venturelab Newsletter

Erfahre Neues aus der Startup-Szene, wir halten dich gerne auf dem Laufenden.

Nächste Events/Kurse

Entdecke mit useren Kursen und Events die spannende Welt der Startups.

Medienkontakt

Du hast eine weitere Finanzierungsrunde abgeschlossen, ein neues Produkt lanciert oder einen relevanten Meilenstein erreicht? Dann lass es uns wissen!